Carillon

Lady Liberty

die "Lady Liberty" ist eine Brigg, welche unter der Flagge des Kongresses von Newport segelt.

Ihr aktueller Captain ist "Mr. Cork", Ihre Marineinfantrie wird aktuell von Hector van Hammersmark befehligt.

Gerüchtweise soll Sie aktuell nur noch mit zwei funktionsfähigen Geschützen und eine Drehbasse ausgerüstet sein.

Sie gehörte zur Rebellen-Flottille, welche 132 n.d.E. die Seeblockade der Company vor Newport durchbrochen hat. Hierbei gingen zwei der neun beteiligten Schiffe der Rebellen verloren, die Lady Liberty, welche Ihre Position im Zentrum der Flottille hielt, konnte den Durchbruch zusammen mit dem Rest der Flotte fast unbeschadet durchbrechen.

Seit dem führt die Lady Liberty einen Kaperkrieg gegen die Flotte der Company.

Zuletzt wurde Sie vor der Insel Wallemare gesichtet, wo Sie schwer beschädigt für Reparaturen anlandete.

Namentlich bekannte Besatzungsmitglieder:

  • Captain Cork (Kommandant der Brigg)
  • Hector van Hammersmark ( Lieutenant der Marineinfantrie)
  • Elli (Marineinfantrie)
  • Albrecht Abdecker (Marineinfantrie)