Carillon

Carillon 2024

SAVETHEDATE_2024

Ein weiteres Jahr neigt sich dem Ende zu und noch immer hält der Bürgerkrieg die Glockenspielküste in seinem eisernen Griff. Es war ein Jahr voller Rückschlage für jene nach Freiheit strebenden Patrioten in der Port Bay Kolonie und Ihren Trödheimer Verbündeten.

Inzwischen hat die Nachricht, dass das stolze Trödheim nach hartem Kampf durch die Truppen der Company besetzt wurde, auch die entlegensten Winkel der Kolonien erreicht.

Ein harter Schlag für die Patrioten, doch noch ist der Wille der Siedler nicht gebrochen!

Unter der Führung von General F. Fairfax leisten die Truppen Newports noch immer entschlossen Widerstand, wenn auch nur noch selten auf den Schlachtfeldern Angesicht zu Angesicht in dicht geschlossenen Reihen, so dafür um so erbitterter in den Wäldern, Sümpfen und Pfaden in den Frontiers, wo Sie die Truppen der Company für jede genommenen Meter erbittert bluten lassen.

Nun mit dem nahenden Winter ziehen sich die kämpfenden Truppen in Ihre Winterquartiere zurück, während noch immer zahllose Flüchtlinge oft ziellos durch die Kolonien ziehen, hoffend dem Schrecken des Krieges zu entkommen.

Als du die Nachricht hörst, dass Ihr Euch nach Scarsborow mitten in das von den Patrioten gehaltene Grenzgebiet begeben sollt anstatt den Winter sicher an einem warmen Kamin im Hinterland zu verbringen, hält sich daher deine Freude in Grenzen.

Gerüchte machen die Runde, dass es dort tatsächlich Verhandlungen geben soll zwischen einer Delegation des Kongresses und Abgesandten der Company!

Du bist dir nicht sicher, was du von diesem Gerede halten sollst. Nach all den Jahren des erbitterten Kampfes zwischen Loyalisten und Patrioten, nach all diesen Opfern ... doch Befehl, ist Befehl!

Was hier passiert

Das Carillon Coast Orga Team Newport veranstaltete ein Con vom 27-29. September 2024 auf dem Gelände des Zeltplatzes Aub (Bayern).

Mehr Infos über uns findet Ihr in der ORGA-Team Vorstellung.


Setting

Ein Live-Rollenspiel in der Carillon-Kampagne (fiktives 18 Jhd. Setting)

Low-power-Low-Fantasy, du kannst was du darstellen kannst. Auf diesem Ausflug in die Frontiers sind nur in die Kampagne eingebettete Rollen erwünscht.

Eure Rollen

Bitte erscheint mit zum Carillon Setting passenden Charakteren.

Wir haben uns dieses Jahr dazu entschlossen, für diese Veranstaltung ein PvP Setting auszuprobieren. Dieses Jahr sind daher sowohl Patrioten, als auch Loyalisten als Spielercharaktere herzlich willkommen.

Wir freuen uns natürlich auch sehr über zahlreiche GSC Anmeldungen, können wir doch nur durch Eure Unterstützung die Carillon Tales mit Leben erfüllen und eine erinnerungswürdige Geschichte erzählen!

Meldet euch gerne kurz bei uns, wenn ihr Fragen habt!

Regelwerk

Wir spielen nach DKWDDK + OpferRegel

https://www.larpwiki.de/Regeln/DKWDDK

https://www.larpwiki.de/action/show/Regeln/OpferRegel?action=show&redirect=OpferRegel

Aufgrund des diesjährigen PvP Settings bitten wir darum, vor allem die OpferRegel möglichst zu beherzigen.

Unabhängig davon empfehlen wir, vorbeugend einen Ersatzcharakter vorzubereiten. Es sind harte Zeiten in den Kolonien...

Unterkunft/Verpflegung

Es handelt sich um eine Selbstverpfleger-Zeltcon.

Für Eure Verpflegung und Unterkunft seit Ihr diesmal selbst verantwortlich.

Aufgrund des Settings (militärisches Zeltlager mitten im Kriegsgebiet) werden wir dieses Jahr keinen klassische Taverne anbieten. Bitte denkt also daran, ausreichend Getränke zum Eigenbedarf für Euch einzuplanen.

Hier geht´s zum Anmeldeformular